How to Buy Litecoin: [The Ultimate Step-by-Step Investor's Guide]

Litecoin ist eines der aufregendsten Projekte da draußen. Litecoin wurde von dem Ex-Google-Mitarbeiter Charlie Lee gegründet und verteidigt und dient als Silber für Bitcoins Gold. Diese Aussage macht Litecoin jedoch nicht genug Gerechtigkeit. Litecoin hat sich immer wieder als Wegbereiter im Krypto-Raum erwiesen. Litecoin ist eines der gegabelten Protokoll des ursprünglichen Codes von Bitcoin. Also, sollten Sie in Litecoin investieren? Wie würdest du es tun, wenn du Litecoin kaufen willst? Lassen Sie uns das in diesem Artikel untersuchen.

So kaufen Sie Litecoin: Ultimate Investor's Guide

Litecoin und Altcoins: Warum Sie nicht nur in Bitcoin investieren sollten

Eine der breitesten Verallgemeinerungen von Kryptowährungen ist „Bitcoin und Altcoins“. Mit anderen Worten, Bitcoin und Münzen, die nicht Bitcoin sind. Also, wenn Bitcoin der Führer der Krypto-Ökonomie ist, warum sollten Sie in andere Münzen investieren wollen? Nun, es stellt sich heraus, dass es viele Gründe gibt:

Bitcoin ist teuer

Wie erhält eine Kryptowährung ihren Wert? Nun, es gibt zwei Teile davon. Der Wert eines Kryptos besteht aus folgenden:

Eigener Wert: Der Wert, den das Token aus der Glaubwürdigkeit und Nutzen seines Projekts gewinnt.

Spekulativer Wert: Der Wert, den der Token von spekulativen Händlern gewinnt, die erwarten, dass sein Preis in naher Zukunft schwankt.

Spekulative Investoren sind ein wertvoller Bestandteil jedes Ökosystems. Es ist jedoch gefährlich, dass ein Token rein auf seinen spekulativen Wert eingepreist. Für die reale Versorgung muss ein Token stark von seinem intrinsischen Wert abhängig sein. Wie erhält ein Token seinen intrinsischen Wert? Der intrinsische Wert wird vom zugrunde liegenden Projekt erstellt und wie viel Prozentsatz dieses Wertes vom Token erfasst wird.

Ab sofort basiert eine Mehrheit des Bitcoin-Preises auf reinen Spekulationen und kann daher überbewertet werden. In naher Zukunft, wenn Bitcoin mehr Nutzen bekommt, wird ihr Preis mehr von intrinsischem Wert gemacht. Im Moment neigt der Preis von Bitcoin jedoch dazu, basierend auf reinen Spekulationen aufgeblasen zu werden. Daher ist es für Investoren, die nicht so gut zu tun sind, schwierig, eine aussagekräftige Investition in Bitcoin zu tätigen.

Bitcoin ist voll von FOMO-Investoren

Fair oder nicht, als die beliebteste Kryptowährung bekommt Bitcoin viel Aufmerksamkeit. Als solche kommen viele naiven und Neulinge in den Raum, die keinen besseren Grund haben, anders zu investieren als „Ich will nicht ausgelassen werden“. Das Problem dabei ist, dass sie keine wirklichen Kenntnisse der Blockchain haben. Sie kaufen Bitcoin nicht, weil sie sich für die Blockchain-Technologie und ihr Potenzial interessieren, sie tun dies, weil jemand ihnen gesagt hat, sie sollen in sie investieren. In dem Moment, in dem jemand berühmt Bitcoin oder Kryptowährungen kritisiert, werden diese Investoren alle ihre Vermögenswerte verkaufen und dabei den Markt abstürzen. Nun, wir sagen nicht, dass Litecoin ist frei von diesem Phänomen, aber Tatsache ist, dass, da es weniger beliebt ist als Bitcoin, es hat vergleichsweise weniger Anzahl von FOMO-Investoren.

Altcoins sind billig (er)

Altcoins handeln zu sehr niedrigen Preisen im Vergleich zu Bitcoin. Dies ist aus zwei Gründen großartig:

Es ist viel erschwinglicher als Bitcoin, was bedeutet, dass ein durchschnittlicher Investor immer noch eine ziemlich erhebliche Investition mit dem Altcoin machen kann. ZB $10.000 kaufen Sie nicht 2 BTC, aber es wird Sie 125 LTC (Litecoin) kaufen.

Weil diese Münzen so billig sind, haben sie ein enormes Aufwärtspotenzial. Der Preis von Litecoin stieg von Anfang 2017 bis November 2017 um 7,291%! Im Vergleich dazu stieg Bitcoin „nur“ um 1731%.

Wenn der Altcoin der Wahl gute Qualität und Potenzial hat, dann gibt es jede Chance, dass der Preis bald deutlich zu schätzen wissen wird.

Altcoins sind mehr als nur Münzen

Während Litecoin, ganz wie Bitcoin, ein Zahlungsmechanismus ist, gibt es Tonnen von Münzen, die viel mehr Nutzen bieten als eine reine Zahlungsmünze zu sein. Die meisten der Altcoins basieren auf einigen ziemlich revolutionären Ideen, die die Welt verändern könnten. Ethereum, NEO und EOS sind intelligente Vertragsplattformen, mit denen Entwickler auf der ganzen Welt ihre Anwendungen entwickeln können. Golem ermöglicht es Menschen, ihre Rechenleistung für alle, die mit dem Golem-Netzwerk verbunden sind, zu verleihen. Aufgrund dieser verschiedenen Dienstprogramme haben diese Altcoins viel höheres Aufwärtspotenzial.

Altcoins können leicht abgebaut werden

Bitcoin verwendet den Proof-of-Work Konsensus-Mechanismus. Der Arbeitsnachweis ist ziemlich einfach zu verstehen.

Die Bergleute nutzen ihre Rechenleistung, um harte kryptografische Rätsel zu lösen. Die Rätsellösung muss extrem hart sein. Wenn es einfach ist, halten Bergleute Mining-Blöcke und entleeren die gesamte Bitcoin-Versorgung.

Während der Rätsellösungsteil jedoch schwierig ist, sollte die Überprüfung, ob die Lösung des Puzzles korrekt ist oder nicht, einfach sein.

Und das, kurz gesagt, ist ein Beweis für Arbeit.

Die Rätsel zu lösen und eine Lösung zu bekommen, sollte hart sein.

Überprüfen, ob die Lösung richtig ist oder nicht, sollte schwierig sein.

Nun gehen sowohl Bitcoin als auch Litecoin etwas anders um.

Bitcoin verwendet den SHA-256-Hashing-Algorithmus für seine Mining-Zwecke. Schon bald entdeckten Bergleute, dass sie ihre Bergbauleistung exponentiell erhöhen konnten, indem sie sich zusammenschließen und über parallele Verarbeitung Mining-Pools bilden.

Bei der parallelen Verarbeitung sind Programmanweisungen auf mehrere Prozessoren aufgeteilt. Dadurch verringert sich die Laufzeit dieses Programms erheblich und das ist im Grunde das, was die Mining-Pools tun.

Die SHA 256 Rätsel erfordern viel Rechenleistung, und das führte zu spezialisierten „anwendungsspezifischen integrierten Schaltungen aka ASICs. Der einzige Zweck, den diese ASICs dienten, war Bitcoin-Mining.

Diese Mining-Pools hätten ein ganzes Kraftwerk von ASICs, das explizit für Bitcoin-Mining entwickelt wurde.

How to Buy Litecoin

Der Bergbau, wie er ursprünglich von Satoshi vorgestellt wurde, sollte ein sehr demokratischer Prozess sein. Die Idee war, dass jeder durchschnittliche Joe auf seinem Laptop sitzen und zum System beitragen konnte, indem er ein Bergmann wurde. Mit dem Anstieg der ASIC-Anlagen haben die durchschnittlichen Joes jedoch keine Chance, mit den großen Unternehmen zu konkurrieren.

Altcoins Mining ist jedoch vergleichsweise viel einfacher. Litecoin verwendet z.B. den Scrypt-Mining-Algorithmus.

Scrypt wurde zunächst „s-crypt“ genannt, wird jedoch als „script“ ausgesprochen. Während dieser Algorithmus den SHA 256-Algorithmus verwendet, sind seine Berechnungen viel serialisierter als der SHA-256 in Bitcoin. Daher ist eine Parallelisierung der Berechnungen nicht möglich.

Was bedeutet das?

Angenommen, wir haben zwei Prozesse A und B.

In Bitcoin wird es möglich sein, dass die ASICs gleichzeitig A und B durchführen können, indem sie parallelisiert werden.

In Litecoin müssen Sie jedoch A und dann B seriell durchführen. Wenn Sie versuchen, sie zu parallelisieren, wird der benötigte Speicher viel zu viel zu handhaben.

Scrypt wird als „Speicherhartproblem“ bezeichnet, da der Hauptbegrenzungsfaktor nicht die Rohverarbeitungsleistung, sondern der Speicher ist. Genau das ist der Grund, warum Parallelisierung zum Problem wird. Das parallele Ausführen von fünf speicherharten Prozessen erfordert fünfmal so viel Arbeitsspeicher. Jetzt kann es natürlich Geräte geben, die mit Tonnen Speicher hergestellt werden, aber zwei Faktoren mildern diesen Effekt:

Gewöhnliche Menschen können konkurrieren, indem sie einfache tägliche Speicherkarten anstelle von superspezialisierten ASICs kaufen.

Pfund für Pfund, Speicher ist viel teurer zu produzieren als SHA-256 Hashing-Chips.

Real-World-Dienstprogramm

Bitcoin hat einige erhebliche Hindernisse zu überwinden, bevor es zu einem richtigen Zahlungsmittel wird. Das größte Hindernis ist natürlich das Problem der Skalierbarkeit. Kurz gesagt, Bitcoins Durchsatz und Transaktionszeiten sind ziemlich niedrig, damit es als Zahlung in regelmäßigen täglichen Transaktionen verwendet werden kann. Außerdem bevorzugen manche Leute Bitcoin als Wertlagerungswert und nicht als Zahlungsmittel.

Auf der anderen Seite haben Altcoins wie Litecoin eine viel höhere Transaktionsgeschwindigkeit. Bitcoin kann nur 7 Transaktionen pro Sekunde verwalten, während Litecoin 56 Transaktionen pro Sekunde durchführen kann.

Portfoliodiversifizierung

Schließlich sollte jeder Anleger sein Portfolio diversifizieren.

Wenn Sie das Krypto-Spiel betreten, dann ist es selbstverständlich, dass Sie mit Bitcoin beginnen sollten. Alles gesagt und getan, Bitcoin bleibt die führende Kryptowährung. Es ist jedoch falsch, alle Ihre Eier in einen Korb zu legen, wie das Sprüche sagt. Ein gebildeter und ernsthafter Investor wird immer versuchen, in so viele Münzen wie möglich zu investieren.

Technologische Fortschritte von Litecoin

Der Arbeitsprozess von Litecoin ähnelt Bitcoin. Beide nutzen die Blockchain-Technologie, um Zahlungsüberweisungen zwischen zwei Entitäten zu ermöglichen, ohne dass ein Drittanbieter benötigt wird. Der Grund, warum viele Leute Litecoin sehr ansehen, liegt jedoch an ihrer Bereitschaft, mit potenziell störenden Technologien zu experimentieren. In unserem vorherigen Leitfaden zu Litecoin haben wir bereits erwähnt, wie Litecoin an den folgenden Technologien gearbeitet hat:

Lightning-Protokoll: Verwenden von Hash Timelock Contracts (HTLCs), um Off-Chain-Zahlungskanäle zu erstellen, um mehrere Mikrotransaktionen auszutauschen, ohne die Blockchain zu durchlaufen. Dies ist eine Skalierbarkeitstechnik, die viele Münzen wie Bitcoin, Litecoin, Decret usw. verwenden möchten, um ihren Durchsatz zu erhöhen.

Atomic Swap: Atomic Swap ermöglicht einen grenzüberschreitenden Austausch von Münzen ohne die Notwendigkeit eines Dritten. Z.B. Wenn Alice 1 Bitcoin hätte und sie 100 Litecoins im Gegenzug wollte, müsste sie normalerweise zu einem Austausch gehen und bestimmte Gebühren bezahlen, um es zu erledigen. Diese Technik verwendet auch HTLCs.

SegWit: Segregated Witness ist der Prozess, durch den die Blockgrößenbeschränkung für eine Blockchain erhöht wird, indem Signaturdaten aus Bitcoin-Transaktionen entfernt werden. Die Signaturdaten werden in erweiterten Blöcken aufbewahrt, die über Side-Chain an die Hauptblockchain gebunden sind.

Datenschutz und Fungibility

Eine Eigenschaft, die Litecoin kürzlich hinzugefügt hat, ist „Fungibility“. Am 28. Januar 2019 twitterte Lee folgendes:

„Fungibility ist die einzige Eigenschaft von Tongeld, die in Bitcoin und Litecoin fehlt. Jetzt, da die Skalierungsdebatte hinter uns liegt, wird das nächste Schlachtfeld auf Fungibilität und Privatsphäre liegen. Ich konzentriere mich jetzt darauf, Litecoin fungible zu machen, indem ich vertrauliche Transaktionen hinzufüge.“

Also, was ist Fungibilität? Investopedia definiert ihn wie folgt:

„Fungibility ist ein Gut oder die Austauschbarkeit von Vermögenswerten mit anderen Einzelgütern oder Vermögenswerten derselben Art.“

Angenommen, Sie haben 20 Dollar von einem Freund geliehen. Wenn Sie ihm das Geld mit einer anderen $20 Rechnung zurückgeben, dann ist es vollkommen in Ordnung. Sie können sogar das Geld, um sie in Form von 1$10 Rechnung und 2$5 Rechnungen ersetzen. Es ist immer noch in Ordnung. Der Dollar hat fungible Eigenschaften (aber nicht die ganze Zeit).

Wenn Sie jedoch jemandes Auto für das Wochenende leihen und zurückkommen und ihnen ein anderes Auto im Gegenzug geben würden, dann wird diese Person wahrscheinlich ins Gesicht schlagen. Wenn du mit einem roten Impala weggegangen bist und mit einem anderen roten Impala zurückgekommen bist, dann ist auch das kein getanter Deal. Autos sind in diesem Beispiel ein nicht fungibles Gut.

Kryptowährungen verwenden ein transparentes offenes Buchsystem, um ihre Transaktionen zu protokollieren. Jeder, der Teil des Blockchain-Netzwerks ist, kann die Transaktionen darin beobachten und noch wichtiger ist, jeder kann die Spur dieser Transaktionen sehen. Also, nehmen Sie an, Sie besitzen einen Bitcoin, der einmal in einer illegalen Transaktion verwendet wurde, zB. Kauf von Drogen, würde es für immer in die Transaktionsdetails eingeprägt werden. Was das im Wesentlichen tut, ist, dass es Ihren Bitcoin „verdorben“.

In bestimmten Bitcoin-Dienstleistern und -börsen werden diese „verdorbenen“ Münzen nie so viel wert sein wie „saubere“ Münzen. Dies tötet Fungibility und ist eine der am häufigsten verwendeten Kritiken gegen Bitcoin. Warum sollten Sie schließlich leiden, wenn einer der vorherigen Besitzer Ihres Bitcoins es verwendet hat, um einige illegale Einkäufe zu tätigen?

Die Verwendung von Datenschutzfunktionen könnte dies mildern und Kryptowährungen einige dringend benötigte Fungibilität geben. Litecoin will das MimbleWimble-Protokoll integrieren, um Datenschutz zu implementieren. Lee twitterte:

„Das Litecoin Dev-Team verbrachte Stunden damit, wie vertrauliche Transaktionen hinzugefügt werden können. Der Weg, einen Softfork CT zu machen, ist sehr ähnlich wie Erweiterungsblöcke und Erweiterung blk kann einfacher sein und kann viel mehr tun. Wir untersuchen jetzt auch kugelsichere MimbleWimble mit Erweiterungsblks.

Das Erweiterungsbausteinkonzept ähnelt Sidechains. Stellen Sie sich dies als eine MimbleWimble-Sidechain vor, die mit Konsens über ein Softfork-Upgrade an die Hauptkette befestigt ist. Sie können sich anmelden, indem Sie Münzen in die MW-Erweiterungsblöcke schicken und Münzen auch zurück an die Hauptkette schicken.“

MimbleWimble ist ein Datenschutzprotokoll, das Ellipsenkurvenkryptographie verwendet und kleinere Schlüssel benötigt als andere Kryptografie-Typen. Es benötigt nur 10% der Datenspeicheranforderungen des Bitcoin-Netzwerks. Das macht Mimblewimble hoch skalierbar und effizient. Das Problem mit anderen Datenschutzprotokollen ist, dass sie unglaublich sperrig sind, was ihre Skalierbarkeit beeinträchtigt.

In Ordnung, jetzt, wo Sie wissen, warum Sie in Litecoin investieren sollten, gehen wir auf, wie Sie über Ihre Investitionen/Trading gehen können.

Fundamentalanalyse vs Technische Analyse

Grundlegende und technische Analysen sind die beiden Grundlagen des Handels. Bevor wir weiter gehen, sollten Sie zumindest wissen, was diese beiden Begriffe bedeuten.

Grundlagenanalyse

Diese Analyse betrachtet das große Ganze anstelle von Kursbewegungen. Wenn Sie eine grundlegende Analyse einer Münze durchführen, betrachten Sie:

Die Entwickleraktivität rund um die Münze. Wie viele Projekte oder positive Entwicklungen wird das Projekt durchlaufen. Kürzlich sprang Cardano Wert um einen signifikanten Betrag, nachdem sie die Mainnet-Version 1.5 veröffentlicht hatten.

Die Mainstream-Integration der Münze. Integriert ein Unternehmen oder eine Mainstream-Plattform die Münze? Wenn ja, dann wird das den Preis erheblich beeinflussen. Stellar XLM gewann im März 2019 fast 50%, nachdem IBM die Einführung von World Wire angekündigt hatte, einem Modell für grenzüberschreitende Zahlungen mit dem Stellar-Protokoll.

Bedeutende Weltereignisse können den Preis der Kryptowährung ändern und wurde bereits in diesem Leitfaden diskutiert.

Für eine solide Fundamentalanalyse ist es unerlässlich, sich über alle aktuellen Ereignisse auf dem Laufenden zu halten.

Technische Analyse

Technische Analyse ist ein Werkzeug oder eine Methode, die verwendet wird, um die wahrscheinliche zukünftige Kursbewegung eines Währungspaares, Kryptowährungspaares oder einer Aktie vorherzusagen. Es kann ein kreativer und dynamischer Prozess sein, der Ihnen hilft, eine sehr tiefe Perspektive in die Münze zu gewinnen.

Die Kernannahme hinter der technischen Analyse lautet also: Unabhängig davon, was momentan in der Welt passiert, sprechen Preisbewegungen für sich selbst und erzählen eine Geschichte, die Ihnen hilft, vorherzusagen, was als nächstes passieren wird.

Sie können den ersten Teil unseres zweiteiligen Leitfadens zur technischen Analyse lesen, um mehr Einblicke zu erhalten.

Also, wie werden Sie diese Tools verwenden, um Litecoin tatsächlich zu kaufen? Glücklicherweise, da Litecoin eine der „großen Kanonen“ im Krypto-Raum ist, können Sie mehrere Börsen sie im Austausch gegen Fiat-Geld kaufen. Wenn Sie in Kanada leben, suchen Sie nicht weiter als Bitbuy.

Bitbuy - Der Premier Candian Exchange

Bitbuy ist eine kanadische und betriebene digitale Währungsplattform. Im Jahr 2013 gegründet, hat Bitbuy den Kanadiern konsequent eine zuverlässige und vertrauenswürdige Plattform zur Verfügung gestellt, um ihre Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen. Wie bereits erklärt, war Bitbuy ein Fiat-zu-Krypto-Börse, bei dem Sie kanadische Dollar direkt auf ihrer Website einzahlen können, um gegen digitale Währung eingetauscht zu werden. Ihr Hauptsitz befindet sich in Toronto, Ontario und ihre Dienstleistungen stehen kanadischen Händlern im ganzen Land zur Verfügung.

Einkäufe und Zahlungsmethoden von Bitbuy

Bitbuy.ca akzeptiert die folgenden Zahlungsmethoden:

Banküberweisung

Interac online

Interac e-Transfer

Flexepin Gutscheine

Express-Interac e-Transfer

How to Buy Litecoin

Ein weiteres interessantes Feature von Bitbuy ist, dass es keine Gebühren für den Abzug Ihrer Kryptowährung gibt. Sie können Ihre Krypto kostenlos an eine private Brieftasche senden. Dies macht es ideal für langfristige Investoren, die auf ihre Kryptowährung hodl wollen.

Ihre ersten Einkäufe werden aus Sicherheitsgründen für ein bis drei Werktage gehalten. Wenn Sie über ein verifiziertes Konto verfügen und mehr als drei Transaktionen auf Bitbuy getätigt haben, ist Ihr Guthaben in Echtzeit verfügbar.

Ok, wie werde ich ein verifiziertes Mitglied?

Sobald Sie ein verifiziertes Mitglied werden, sind Sie berechtigt, jede Zahlungsmethode zu verwenden, die Sie für Ihr Bitbuy Konto einzahlen möchten. Zur Überprüfung müssen Sie die erforderlichen KYC-Details einreichen. Die Dokumente, die Sie einreichen müssen, sind:

Eine Farbkopie Ihres Reisepasses oder Führerscheins.

Eine Kopie eines Kontoauszugs oder einer Stromrechnung mit Ihrem Namen und Adressnachweis.

Ein Foto von Ihnen, das Ihren amtlichen Ausweis hält.

Wenn es sich bei dem Konto um ein Geschäftskonto handelt, sollten zusätzliche Dokumente vorgelegt werden, die „Autorität zum Handeln im Namen eines Unternehmens“ nachweisen.

Der gesamte Verifizierungsprozess dauert in der Regel ein bis drei Werktage.

Kundendienst in Bitbuy

Bitbuy hat auch einen sehr schnellen Kundensupport. Sie können Folgendes tun, um Unterstützung für Ihre Abfrage zu erhalten:

Greifen Sie auf den Supportbereich der Website zu und verwenden Sie die Schaltfläche „Anfrage senden“.

Nutzen Sie die Live-Chat-Unterstützung.

Kontaktieren Sie sie per E-Mail oder Telefon.

Wenn Sie in Toronto leben, dann können Sie einfach in ihr Büro gehen, wenn nötig.

Wie sicher ist Bitbuy?

Bitbuy ist eine Division von First Ledger Corp, einem in Toronto ansässigen Blockchain- und Digitalwährungsunternehmen. Sie haben erklärt, dass die Börse allen kanadischen Gesetzen entspricht. Sie haben außerdem folgende Vorkehrungen getroffen, um Ihre Daten zu schützen:

Bitbuy verwendet Secure Socket Layer (SSL) Technologie, um Benutzer zu schützen.

Sie nutzen auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung für zusätzliche Sicherheit.

Bitbuy.ca arbeitet mit einer 95% igen Kaltspeicherreserve für alle digitalen Währungen auf der Website und führt täglich verschlüsselte und verteilte Backups aus, um Auswirkungen oder Angriffe zu vermeiden.

Vor- und Nachteile von Bitbuy

Profis

Kaufen Sie Kryptowährungen direkt mit kanadischen Dollar.

Sucht über mehrere Börsen nach wettbewerbsfähigen Preisen.

Express Interac e-Transfer ermöglicht eine zweistündige Finanzierung

Benutzer können aus verschiedenen Zahlungsoptionen wählen.

Banküberweisung ermöglicht hohe Einzahlungslimits.

Pre-Kauf Transaktionspreisrechner.

Ermöglicht schnelle CAD-Auszahlungen.

Nachteile

Bietet nur BTC, BCH, ETH, XRP und LTC an.

Wenn Sie ein kanadischer Bürger sind, können Sie jetzt zu Bitbuy gehen und Ihr eigenes Konto erstellen, um mit dem Handel zu beginnen. Klicken Sie hier, um Ihr Konto zu erstellen.

Schlussfolgerung

Hoffentlich sollten Sie jetzt alle Informationen haben, die notwendig sind, um über Ihren Handel zu gehen. Kaufen Sie Litecoin nicht nur, weil wir Ihnen sagen, dies zu tun. Wir bitten Sie, gründliche Recherchen durchzuführen und mehr über das Projekt zu erfahren. Sie können beginnen, indem Sie unseren Litecoin Guide hier lesen. Um mehr über den Handel zu erfahren, lesen Sie hier und hier unsere Krypto-Trading Guides.

Litecoin ist eines der aufregendsten Projekte da draußen. Litecoin wurde von dem Ex-Google-Mitarbeiter Charlie Lee gegründet und verteidigt und dient als Silber für Bitcoins Gold. Diese Aussage macht Litecoin jedoch nicht genug Gerechtigkeit. Litecoin hat sich immer wieder als Wegbereiter im Krypto-Raum erwiesen. Litecoin ist eines der gegabelten Protokoll des ursprünglichen Codes von Bitcoin. Also, sollten Sie in Litecoin investieren? Wie würden Sie Litecoin kaufen? Lassen Sie uns das in diesem Artikel untersuchen. Wie man Litecoin kaufen: Ultimate Investor's Guide Litecoin und Altcoins: Warum sollten Sie nicht nur in Bitcoin investieren Eine der breitesten Verallgemeinerungen von Kryptowährungen ist „Bitcoin und Altcoins“. Mit anderen Worten, Bitcoin und Münzen, die nicht Bitcoin sind. Also, wenn Bitcoin der Führer der Krypto-Ökonomie ist, warum sollten Sie in andere Münzen investieren wollen? Nun, es stellt sich heraus, dass es viele Gründe gibt: Bitcoin ist teuer Wie bekommt eine Kryptowährung ihren Wert? Nun, es gibt zwei Teile davon. Der Wert eines Kryptos besteht aus seinem: Intrinsischen Wert: Der Wert, den das Token aus der Glaubwürdigkeit und dem Nutzen seines Projekts gewinnt. Spekulativer Wert: Der Wert, den der Token von spekulativen Händlern gewinnt, die erwarten, dass sein Preis in naher Zukunft schwankt. Spekulative Investoren sind ein wertvoller Bestandteil jedes Ökosystems. Es ist jedoch gefährlich, dass ein Token rein auf seinen spekulativen Wert eingepreist. Für die reale Versorgung muss ein Token stark von seinem intrinsischen Wert abhängig sein. Wie erhält ein Token seinen intrinsischen Wert? Der intrinsische Wert wird vom zugrunde liegenden Projekt erstellt und wie viel Prozentsatz dieses Wertes vom Token erfasst wird. Ab sofort basiert eine Mehrheit des Bitcoin-Preises auf reinen Spekulationen und kann daher überbewertet werden. In naher Zukunft, wenn Bitcoin mehr Nutzen bekommt, wird ihr Preis mehr von intrinsischem Wert gemacht. Im Moment neigt der Preis von Bitcoin jedoch dazu, basierend auf reinen Spekulationen aufgeblasen zu werden. Daher ist es für Investoren, die nicht so gut zu tun sind, schwierig, eine aussagekräftige Investition in Bitcoin zu tätigen. Bitcoin ist voll von FOMO Investors Fair oder nicht, als die beliebteste Kryptowährung, Bitcoin bekommt eine Menge Aufmerksamkeit. Als solche kommen viele naiven und Neulinge in den Raum, die keinen besseren Grund haben, anders zu investieren als „Ich will nicht ausgelassen werden“. Das Problem dabei ist, dass sie keine wirklichen Kenntnisse der Blockchain haben. Sie kaufen Bitcoin nicht, weil sie sich für die Blockchain-Technologie und ihr Potenzial interessieren, sie tun dies, weil jemand ihnen gesagt hat, sie sollen in sie investieren. In dem Moment, in dem jemand berühmt Bitcoin oder Kryptowährungen kritisiert, werden diese Investoren alle ihre Vermögenswerte verkaufen und dabei den Markt abstürzen. Nun, wir sagen nicht, dass Litecoin ist frei von diesem Phänomen, aber Tatsache ist, dass, da es weniger beliebt ist als Bitcoin, es hat vergleichsweise weniger Anzahl von FOMO-Investoren. Altcoins sind billig (er) Altcoins handeln zu sehr niedrigen Preisen im Vergleich zu Bitcoin. Das ist aus zwei Gründen großartig: Es ist viel günstiger als Bitcoin, was bedeutet, dass ein durchschnittlicher Investor immer noch eine ziemlich erhebliche Investition mit dem Altcoin machen kann. ZB $10.000 kaufen Sie nicht 2 BTC, aber es wird Sie 125 LTC (Litecoin) kaufen. Weil diese Münzen so billig sind, haben sie ein enormes Aufwärtspotenzial. Der Preis von Litecoin stieg von Anfang 2017 bis November 2017 um 7,291%! Im Vergleich dazu stieg Bitcoin „nur“ um 1731%. Wenn der Altcoin der Wahl gute Qualität und Potenzial hat, dann gibt es jede Chance, dass der Preis bald deutlich zu schätzen wissen wird. Altcoins sind mehr als nur Münzen Während Litecoin, ganz wie Bitcoin, ein Zahlungsmechanismus ist, gibt es Tonnen von Münzen da draußen, die viel mehr Nutzen bieten als eine reine Zahlungsmünze zu sein. Die meisten der Altcoins basieren auf einigen ziemlich revolutionären Ideen, die die Welt verändern könnten. Ethereum, NEO und EOS sind intelligente Vertragsplattformen, mit denen Entwickler auf der ganzen Welt ihre Anwendungen entwickeln können. Golem ermöglicht es Menschen, ihre Rechenleistung für alle, die mit dem Golem-Netzwerk verbunden sind, zu verleihen. Aufgrund dieser verschiedenen Dienstprogramme haben diese Altcoins viel höheres Aufwärtspotenzial. Altcoins können abgebaut werden Leicht Bitcoin verwendet den Proof-of-Work Konsensus-Mechanismus. Der Arbeitsnachweis ist ziemlich einfach zu verstehen. Die Bergleute nutzen ihre Rechenleistung, um harte kryptografische Rätsel zu lösen. Die Rätsellösung muss extrem hart sein. Wenn es einfach ist, halten Bergleute Mining-Blöcke und entleeren die gesamte Bitcoin-Versorgung. Während der Rätsellösungsteil jedoch schwierig ist, sollte die Überprüfung, ob die Lösung des Puzzles korrekt ist oder nicht, einfach sein. Und das, kurz gesagt, ist ein Beweis für Arbeit. Die Rätsel zu lösen und eine Lösung zu bekommen, sollte hart sein. Überprüfen, ob die Lösung richtig ist oder nicht, sollte schwierig sein. Nun gehen sowohl Bitcoin als auch Litecoin etwas anders um. Bitcoin verwendet den SHA-256-Hashing-Algorithmus für seine Mining-Zwecke. Schon bald entdeckten Bergleute, dass sie ihre Bergbauleistung exponentiell erhöhen konnten, indem sie sich zusammenschließen und über parallele Verarbeitung Mining-Pools bilden. Bei der parallelen Verarbeitung sind Programmanweisungen auf mehrere Prozessoren aufgeteilt. Dadurch verringert sich die Laufzeit dieses Programms erheblich und das ist im Grunde das, was die Mining-Pools tun. Die SHA 256 Rätsel erfordern viel Rechenleistung, und das führte zu spezialisierten „anwendungsspezifischen integrierten Schaltungen aka ASICs. Der einzige Zweck, den diese ASICs dienten, war Bitcoin-Mining. Diese Mining-Pools hätten ein ganzes Kraftwerk von ASICs, das explizit für Bitcoin-Mining entwickelt wurde. Der Bergbau, wie er ursprünglich von Satoshi vorgestellt wurde, sollte ein sehr demokratischer Prozess sein. Die Idee war, dass jeder durchschnittliche Joe auf seinem Laptop sitzen und zum System beitragen konnte, indem er ein Bergmann wurde. Mit dem Anstieg der ASIC-Anlagen haben die durchschnittlichen Joes jedoch keine Chance, mit den großen Unternehmen zu konkurrieren. Altcoins Mining ist jedoch vergleichsweise viel einfacher. Litecoin verwendet z.B. den Scrypt-Mining-Algorithmus. Scrypt wurde zunächst „s-crypt“ genannt, wird jedoch als „script“ ausgesprochen. Während dieser Algorithmus den SHA 256-Algorithmus verwendet, sind seine Berechnungen viel serialisierter als der SHA-256 in Bitcoin. Daher ist eine Parallelisierung der Berechnungen nicht möglich. Was bedeutet das? Angenommen, wir haben zwei Prozesse A und B. In Bitcoin wird es möglich sein, dass die ASICs gleichzeitig A und B durchführen können, indem sie parallelisiert werden. In Litecoin müssen Sie jedoch A und dann B seriell durchführen. Wenn Sie versuchen, sie zu parallelisieren, wird der benötigte Speicher viel zu viel zu handhaben. Scrypt wird als „Speicherhartproblem“ bezeichnet, da der Hauptbegrenzungsfaktor nicht die Rohverarbeitungsleistung, sondern der Speicher ist. Genau das ist der Grund, warum Parallelisierung zum Problem wird. Das parallele Ausführen von fünf speicherharten Prozessen erfordert fünfmal so viel Arbeitsspeicher. Nun kann es natürlich Geräte geben, die mit Tonnen von Speicher hergestellt werden, aber zwei Faktoren mildern diesen Effekt: Gewöhnliche Menschen können konkurrieren, indem sie einfache tägliche Speicherkarten anstelle von superspezialisierten ASICs kaufen. Pfund für Pfund, Speicher ist viel teurer zu produzieren als SHA-256 Hashing-Chips. Real-World-Dienstprogramm Bitcoin hat einige erhebliche Hindernisse zu überwinden, bevor es zu einem richtigen Zahlungsmittel wird. Das größte Hindernis ist natürlich das Problem der Skalierbarkeit. Kurz gesagt, Bitcoins Durchsatz und Transaktionszeiten sind ziemlich niedrig, damit es als Zahlung in regelmäßigen täglichen Transaktionen verwendet werden kann. Außerdem bevorzugen manche Leute Bitcoin als Wertlagerungswert und nicht als Zahlungsmittel. Auf der anderen Seite haben Altcoins wie Litecoin eine viel höhere Transaktionsgeschwindigkeit. Bitcoin kann nur 7 Transaktionen pro Sekunde verwalten, während Litecoin 56 Transaktionen pro Sekunde durchführen kann. Portfoliodiversifizierung Schließlich sollte jeder Investor sein Portfolio diversifizieren. Wenn Sie das Krypto-Spiel betreten, dann ist es selbstverständlich, dass Sie mit Bitcoin beginnen sollten. Alles gesagt und getan, Bitcoin bleibt die führende Kryptowährung. Es ist jedoch falsch, alle Ihre Eier in einen Korb zu legen, wie das Sprüche sagt. Ein gebildeter und ernsthafter Investor wird immer versuchen, in so viele Münzen wie möglich zu investieren. Technologische Fortschritte des Arbeitsprozesses von Litecoin Litecoin ähneln Bitcoin. Beide nutzen die Blockchain-Technologie, um Zahlungen zu ermöglichen Übertragung zwischen zwei Entitäten ohne die Notwendigkeit für einen Dritten. Der Grund, warum viele Leute Litecoin sehr ansehen, liegt jedoch an ihrer Bereitschaft, mit potenziell störenden Technologien zu experimentieren. In unserem vorherigen Leitfaden zu Litecoin haben wir bereits erwähnt, wie Litecoin an den folgenden Technologien gearbeitet hat: Lightning Protocol: Verwenden von Hash Timelock Contracts (HTLCs), um Off-Chain-Zahlungskanäle zu erstellen, um mehrere Mikrotransaktionen auszutauschen, ohne die Blockchain zu durchlaufen. Dies ist eine Skalierbarkeitstechnik, die viele Münzen wie Bitcoin, Litecoin, Decret usw. verwenden möchten, um ihren Durchsatz zu erhöhen. Atomic Swap: Atomic Swap ermöglicht einen grenzüberschreitenden Austausch von Münzen ohne die Notwendigkeit eines Dritten. Z.B. Wenn Alice 1 Bitcoin hätte und sie 100 Litecoins im Gegenzug wollte, müsste sie normalerweise zu einem Austausch gehen und bestimmte Gebühren bezahlen, um es zu erledigen. Diese Technik verwendet auch HTLCs. SegWit: Segregated Witness ist der Prozess, durch den die Blockgrößenbeschränkung für eine Blockchain erhöht wird, indem Signaturdaten aus Bitcoin-Transaktionen entfernt werden. Die Signaturdaten werden in erweiterten Blöcken aufbewahrt, die über Side-Chain an die Hauptblockchain gebunden sind. Datenschutz und Fungibility Eine Eigenschaft, die Litecoin kürzlich hinzugefügt hat, ist „Fungibility“. Januar 2019 twitterte Lee folgendes: „Fungibility ist die einzige Eigenschaft von Soundgeld, die von Bitcoin und Litecoin fehlt. Jetzt, da die Skalierungsdebatte hinter uns liegt, wird das nächste Schlachtfeld auf Fungibilität und Privatsphäre liegen. Ich konzentriere mich jetzt darauf, Litecoin fungible zu machen, indem ich vertrauliche Transaktionen hinzufüge.“ Also, was ist Fungibilität? Investopedia definiert es wie folgt: „Fungibility ist ein Gut oder die Austauschbarkeit von Vermögenswerten mit anderen einzelnen Gütern oder Vermögenswerten derselben Art.“ Angenommen, Sie haben 20 Dollar von einem Freund geliehen. Wenn Sie ihm das Geld mit einer anderen $20 Rechnung zurückgeben, dann ist es vollkommen in Ordnung. Sie können sogar das Geld, um sie in Form von 1$10 Rechnung und 2$5 Rechnungen ersetzen. Es ist immer noch in Ordnung. Der Dollar hat fungible Eigenschaften (aber nicht die ganze Zeit). Wenn Sie jedoch jemandes Auto für das Wochenende leihen und zurückkommen und ihnen ein anderes Auto im Gegenzug geben würden, dann wird diese Person wahrscheinlich ins Gesicht schlagen. Wenn du mit einem roten Impala weggegangen bist und mit einem anderen roten Impala zurückgekommen bist, dann ist auch das kein getanter Deal. Autos sind in diesem Beispiel ein nicht fungibles Gut. Kryptowährungen verwenden ein transparentes offenes Buchsystem, um ihre Transaktionen zu protokollieren. Jeder, der Teil des Blockchain-Netzwerks ist, kann die Transaktionen darin beobachten und noch wichtiger ist, jeder kann die Spur dieser Transaktionen sehen. Also, nehmen Sie an, Sie besitzen einen Bitcoin, der einmal in einer illegalen Transaktion verwendet wurde, zB. Kauf von Drogen, würde es für immer in die Transaktionsdetails eingeprägt werden. Was das im Wesentlichen tut, ist, dass es Ihren Bitcoin „verdorben“. In bestimmten Bitcoin-Dienstleistern und -börsen werden diese „verdorbenen“ Münzen nie so viel wert sein wie „saubere“ Münzen. Dies tötet Fungibility und ist eine der am häufigsten verwendeten Kritiken gegen Bitcoin. Warum sollten Sie schließlich leiden, wenn einer der vorherigen Besitzer Ihres Bitcoins es verwendet hat, um einige illegale Einkäufe zu tätigen? Die Verwendung von Datenschutzfunktionen könnte dies mildern und Kryptowährungen einige dringend benötigte Fungibilität geben. Litecoin will das MimbleWimble-Protokoll integrieren, um Datenschutz zu implementieren. Lee twitterte: „Das Litecoin Dev-Team hat stundenlang darüber diskutiert, wie vertrauliche Transaktionen hinzugefügt werden können. Der Weg, einen Softfork CT zu machen, ist sehr ähnlich wie Erweiterungsblöcke und Erweiterung blk kann einfacher sein und kann viel mehr tun. Wir untersuchen jetzt auch kugelsichere MimbleWimble mit Erweiterungsblks. Das Erweiterungsbausteinkonzept ähnelt Sidechains. Stellen Sie sich dies als eine MimbleWimble-Sidechain vor, die mit Konsens über ein Softfork-Upgrade an die Hauptkette befestigt ist. Sie können sich anmelden, indem Sie Münzen in die MW-Erweiterungsblöcke schicken und Münzen auch zurück an die Hauptkette schicken.“ MimbleWimble ist ein Datenschutzprotokoll, das Ellipsenkurvenkryptographie verwendet und kleinere Schlüssel benötigt als andere Kryptografie-Typen. Es benötigt nur 10% der Datenspeicheranforderungen des Bitcoin-Netzwerks. Dies macht Mimblewimble hoch skalierbar und effizient. Das Problem mit anderen Datenschutzprotokollen ist, dass sie unglaublich sperrig sind, was ihre Skalierbarkeit beeinträchtigt. In Ordnung, jetzt, wo Sie wissen, warum Sie in Litecoin investieren sollten, gehen wir auf, wie Sie über Ihre Investitionen/Trading gehen können. Fundamentalanalyse vs Technical Analysis Fundamentale und technische Analyse sind die beiden Grundlagen des Handels. Bevor wir weiter gehen, sollten Sie zumindest wissen, was diese beiden Begriffe bedeuten. Fundamentalanalyse Diese Analyse betrachtet das große Ganze statt Kursbewegungen. Wenn Sie eine grundlegende Analyse einer Münze durchführen, betrachten Sie: Die Entwickleraktivität rund um die Münze. Wie viele Projekte oder positive Entwicklungen wird das Projekt durchlaufen. Kürzlich sprang Cardano Wert um einen signifikanten Betrag, nachdem sie die Mainnet-Version 1.5 veröffentlicht hatten. Die Mainstream-Integration der Münze. Integriert ein Unternehmen oder eine Mainstream-Plattform die Münze? Wenn ja, dann wird das den Preis erheblich beeinflussen. Stellar XLM gewann im März 2019 fast 50%, nachdem IBM die Einführung von World Wire angekündigt hatte, einem Modell für grenzüberschreitende Zahlungen mit dem Stellar-Protokoll. Bedeutende Weltereignisse können den Preis der Kryptowährung ändern und wurde bereits in diesem Leitfaden diskutiert. Für eine solide Fundamentalanalyse ist es unerlässlich, sich über alle aktuellen Ereignisse auf dem Laufenden zu halten. Technische Analyse Technische Analyse ist ein Werkzeug oder eine Methode, die verwendet wird, um die wahrscheinliche zukünftige Kursbewegung eines Währungspaares, Kryptowährungspaares oder einer Aktie vorherzusagen. Es kann ein kreativer und dynamischer Prozess sein, der Ihnen hilft, eine sehr tiefe Perspektive in die Münze zu gewinnen. Die Kernannahme hinter der technischen Analyse lautet also: Unabhängig davon, was momentan in der Welt passiert, sprechen Preisbewegungen für sich selbst und erzählen eine Geschichte, die Ihnen hilft, vorherzusagen, was als nächstes passieren wird. Sie können den ersten Teil unseres zweiteiligen Leitfadens zur technischen Analyse lesen, um mehr Einblicke zu erhalten. Also, wie werden Sie diese Tools verwenden, um Litecoin tatsächlich zu kaufen? Glücklicherweise, da Litecoin eine der „großen Kanonen“ im Krypto-Raum ist, können Sie mehrere Börsen sie im Austausch gegen Fiat-Geld kaufen. Wenn Sie in Kanada leben, suchen Sie nicht weiter als Bitbuy. Bitbuy - The Premier Candian Exchange Bitbuy ist eine kanadische und betriebene digitale Währungsplattform. Im Jahr 2013 gegründet, hat Bitbuy den Kanadiern konsequent eine zuverlässige und vertrauenswürdige Plattform zur Verfügung gestellt, um ihre Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen. Wie bereits erklärt, war Bitbuy ein Fiat-zu-Krypto-Börse, bei dem Sie kanadische Dollar direkt auf ihrer Website einzahlen können, um gegen digitale Währung eingetauscht zu werden. Ihr Hauptsitz befindet sich in Toronto, Ontario und ihre Dienstleistungen stehen kanadischen Händlern im ganzen Land zur Verfügung. Bitbuys Einkäufe und Zahlungsmethoden Bitbuy.ca akzeptiert die folgenden Zahlungsmethoden: Banküberweisung Interac online Interac e-Transfer Flexepin Gutscheine Express Interac e-Transfer Ein weiteres interessantes Merkmal von Bitbuy ist, dass es keine Gebühren für die Abhebung Ihrer Kryptowährung gibt. Sie können Ihre Krypto kostenlos an eine private Brieftasche senden. Dies macht es ideal für langfristige Investoren, die auf ihre Kryptowährung hodl wollen. Ihre ersten Einkäufe werden aus Sicherheitsgründen für ein bis drei Werktage gehalten. Wenn Sie über ein verifiziertes Konto verfügen und mehr als drei Transaktionen auf Bitbuy getätigt haben, ist Ihr Guthaben in Echtzeit verfügbar. Ok, wie werde ich ein verifiziertes Mitglied? Sobald Sie ein verifiziertes Mitglied werden, sind Sie berechtigt, jede Zahlungsmethode zu verwenden, die Sie für Ihr Bitbuy Konto einzahlen möchten. Zur Überprüfung müssen Sie die erforderlichen KYC-Details einreichen. Die Dokumente, die Sie einreichen müssen, sind: Eine Farbkopie Ihres Reisepasses oder Führerscheins. Eine Kopie eines Kontoauszugs oder einer Stromrechnung mit Ihrem Namen und Adressnachweis. Ein Foto von Ihnen, das Ihren amtlichen Ausweis hält. Wenn es sich bei dem Konto um ein Geschäftskonto handelt, sollten zusätzliche Dokumente vorgelegt werden, die „Autorität zum Handeln im Namen eines Unternehmens“ nachweisen. Der gesamte Verifizierungsprozess dauert in der Regel ein bis drei Werktage. Customer Support in Bitbuy Bitbuy hat auch sehr schnelle Kundenbetreuung. Sie können Folgendes tun, um Unterstützung auf Ihrem Abfrage: Greifen Sie auf den Supportbereich der Website zu und verwenden Sie die Schaltfläche „Anfrage senden“. Nutzen Sie die Live-Chat-Unterstützung. Kontaktieren Sie sie per E-Mail oder Telefon. Wenn Sie in Toronto leben, dann können Sie einfach in ihr Büro gehen, wenn nötig. Wie sicher ist Bitbuy? Bitbuy ist eine Division von First Ledger Corp, einem in Toronto ansässigen Blockchain- und Digitalwährungsunternehmen. Sie haben erklärt, dass die Börse allen kanadischen Gesetzen entspricht. Sie haben auch die folgenden Vorsichtsmaßnahmen getroffen, um Ihre Daten zu schützen: Bitbuy verwendet Secure Socket Layer (SSL) -Technologie, um Benutzer zu schützen. Sie nutzen auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung für zusätzliche Sicherheit. Bitbuy.ca arbeitet mit einer 95% igen Kaltspeicherreserve für alle digitalen Währungen auf der Website und führt täglich verschlüsselte und verteilte Backups aus, um Auswirkungen oder Angriffe zu vermeiden. Vor- und Nachteile von Bitbuy Pros Kaufen Sie Kryptowährungen direkt mit kanadischen Dollar. Sucht über mehrere Börsen nach wettbewerbsfähigen Preisen. Express Interac e-Transfer ermöglicht eine zweistündige Finanzierung. Nutzer können aus mehreren Zahlungsoptionen wählen. Banküberweisung ermöglicht hohe Einzahlungslimits. Pre-Kauf Transaktionspreisrechner. Ermöglicht schnelle CAD-Auszahlungen. Cons Only bietet BTC, BCH, ETH, XRP und LTC an. Wenn Sie ein kanadischer Bürger sind, können Sie jetzt zu Bitbuy gehen und Ihr eigenes Konto erstellen, um mit dem Handel zu beginnen. Klicken Sie hier, um Ihr Konto zu erstellen. Fazit Hoffentlich sollten Sie jetzt alle Informationen haben, die notwendig sind, um über Ihren Handel zu gehen. Kaufen Sie Litecoin nicht nur, weil wir Ihnen sagen, dies zu tun. Wir bitten Sie, gründliche Recherchen durchzuführen und mehr über das Projekt zu erfahren. Sie können beginnen, indem Sie unseren Litecoin Guide hier lesen. Um mehr über den Handel zu erfahren, lesen Sie hier und hier unsere Krypto-Trading Guides.

Like what you read? Give us one like or share it to your friends and get +16

225
Hungry for knowledge?
New guides and courses each week
Looking to invest?
Market data, analysis, and reports
Just curious?
A community of blockchain experts to help

Get started today

Already have an account? Sign In